NRO & RO Netzwerkpartner

Verschiedene Nichtregierungs- (NROs) und Regierungsorganisationen (ROs) unterstützen den Betrieb und die kontinuierliche Erweiterung des INNALP Education Hub. Besondere Bedeutung kommt auch hier der zielgerichteten Verbindung analoger und digitaler Lerninhalte zu. Die langjährige Erfahrung aller Organisationen in berufsbezogener Ausbildung erzeugt einen wesentlichen Mehrwert innerhalb des Netzwerkes.

Kurzvorstellung der Partner

Logo Tiroler Bildungsdirektion. Auf grauem Hintergrund ist in fettgedruckter schwarzer Schrift
Logo Tiroler Bildungsdirektion. Auf grauem Hintergrund ist in fettgedruckter schwarzer Schrift
Logo Tiroler Bildungsdirektion. Auf grauem Hintergrund ist in fettgedruckter schwarzer Schrift

Bildungsdirektionen

https://bildung-tirol.gv.at, https://www.bildung-vbg.gv.at, https://www.provinz.bz.it/de/kontakt.asp?orga_orgaid=1457

Die Bildungsdirektionen für Tirol und Vorarlberg sowie die Deutsche Bildungsdirektion für Südtirol verwalten, organisieren und entwickeln das Schulsystem in den drei Verwaltungseinheiten. Darunter fallen auch die Schulqualitätssicherung, Personalagenden und die Vollziehung des Schulrechts.

Logo der hollu Systemhygiene GmbH. Im linken Bildteil ist auf weißem Hintergrund in blauer Schrift

hollu Systemhygiene GmbH

https://www.hollu.com

Die hollu Systemhygiene GmbH entwickelt innovative, aufeinander abgestimmte Reinigungssysteme für alle Bereiche der Reinigung & Hygiene. Reinigungs- und Pflegeprodukte, Reinigungshilfsmittel und Reinigungsmaschinen bis zu intelligenter Dosiertechnik sind in der Produktpallette zu finden. In der hauseigenen Forschung & Entwicklung arbeitet die hollu Systemhygiene GmbH an neuen Anwendungen und Technologien, darunter Innovationen der Industrie 4.0, die digital und vernetzt den Herausforderungen der Zukunft gewachsen sind.

Zusammen mit den Instituten für Mikrobiologie und Fachdidaktik der Universität Innsbruck entwickelt die hollu Systemhygiene GmbH das Science Centre; eine Fusion der in Planung befindlichen MikrobAlpina Ausstellung (www.mikrobalpina.org) mit der hollu Hygienewelt. Das Science Centre wird als außerschulischer Lehr-Lernort in INNALP eingebunden sein. Die Eröffnung ist für Frühjahr 2023 geplant.

Logo Tiroler Bildungsservice TIBS. Im oberen Bildteil ist auf grünem Hintergrund in weißer Schrift

Tiroler Bildungsservice (TIBS)

https://tibs.at/

Der Tiroler Bildungsservice (TIBS) koordiniert die umfassende Förderung des Einsatzes von digitalen Medien im Bildungswesen sowie die Förderung der Zusammenarbeit betroffener Einrichtungen in diesem Bereich. Insbesondere geht es um den Aufbau und die Betreuung einer Internet-Plattform, die ein umfassendes Angebot für alle an Bildung Interessierten und Beteiligten zur Verfügung stellt, das sich am aktuellen Stand der Technik orientiert, sowie um die Gewinnung von Mitteln, die zur Verwirklichung dieses Zweckes erforderlich sind.

Logo Verein klasse! forschung. Auf der linken Bildseite ist ein Atommodell in verschiedenen Farben zu sehen. Auf der rechten Seite die Schrift

Verein klasse! Forschung

https://www.klasse-forschung.at

Der Verein klasse!forschung vernetzt Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft mit Bildungseinrichtungen, um Kinder und Jugendliche für Forschung und Innovation in Tirol zu begeistern. Gemeinsam werden Bildungsstrategien für die Zukunft erarbeitet und Bildungskonzepte umgesetzt, die jeweils ein Thema von mehreren Seiten beleuchten und die gelebte Interdisziplinarität in Forschung und Technologie erlebbar machen. klasse!forschung möchte zu einer Verbesserung des Stellenwerts von Naturwissenschaft und Technik in Österreich beitragen und ein Bewusstsein dafür schaffen, dass Forschung und Innovation für die Lösung der großen Probleme unserer Gesellschaft unerlässlich sind.